Sandra Scheidl

Sandra

Scheidl

Culinary Arts

 
"Weil meine Kunst ein Gegenüber braucht, geteilt werden soll und nur gemeinsam Freude macht."
Kochen ist eine Kunstform. Genießen ebenso. Und weil Kunst vielseitig ist, ist auch unser Angebot für Sie vielseitig.
 
FO8I8619.JPG

Culinary
Arts

 

sign scheidl transparent weiß.png
 
(c) Aria Sadr-Salek 2.jpg

Events

Gerne kreiert Sandra ein Menü und begleitet als Gastköchin Ihre Veranstalung oder Firmenevent. Unter Details bekommen Sie einen Überblick der vergangenen und zukünftigen Events, bei denen Sandra unterwegs war oder sein wird.
_S1R4431.jpg

Culinary
Meets
Art

Um ihre Liebe zur Kunst weiter zu unterstreichen veranstaltet Sandra gerne kleine, persönliche Abende unter dem Motto "Culinary meets Art", an denen sie mit bildenden Künstlern kooperiert um den Gästen einen Gaumen- sowie einen Augenschmaus zu bieten.
2 (c) Aria Sadr-Salek.jpg

Private
Dining

Ebenso gibt es die Möglichkeit Sandras Kunst auch ganz persönlich, nur für Sie und Ihre Gäste zu genießen. Beim Private Dining kreiert Sandra ein auf Sie abgestimmtes Menü in Ihrer Küche.
 
Pixelcoma_Sandra_Scheidl_02.jpg

ABOUt
 

"Mein Beruf ist meine Passion, das Kochhandwerk mit der Kunst in Einklang

zu bringen, mein Ziel."

sign scheidl transparent weiß.png

Sandra hat Erfahrungen in diversen mit Michelin Sternen oder Gault Millau Hauben prämierten Restaurants gemacht, und freut sich diese nun in ihrer ganz persönlichen Art anzuwenden. Dabei finden sich die Eindrücke, die sie zum einen in London und zum anderen in Oslo gemacht hat, neben der heimischen Handschrift klar wieder.

Vor allem die nordische Küche, der damitverbundene Purismus und die Hingabe zur hohen Qualität ist, was Sandra aus dieser Zeit mitgenommen hat und sich nun auch in ihren Werken wiederspiegelt.

Nach Stationen wie zB dem Restaurant Story in London (2 Sterne Michelin) und dem Restaurant Maaemo in Oslo (3 Sterne Michelin) fasste 2020 Sandra den Entschluss zurück nach Österreich zu gehen um sich ihren eigenen Projekten zu widmen.

 

2021 gewann Sandra einen der renommiertesten Kochwettbewerbe im DACH Raum "Junge Wilde" vom Rolling Pin Magazin und ist somit die "Junge Wilde 2020". Außerdem gründete sie in dem selben Jahr ihr Unternehmen und startet seit 2022 mit dem Team rund um Culinary Arts durch.

 
Wenn man gerade nicht in den Genuss kommt Sandras Kreationen zu verkosten, kann man auch von ihr lesen oder hören. Hierzu finden sich etliche Artikel in Print- und Onlinemedien zu Themen wie den "Junge Wilde" - Sieg im Jahr 2021, Berichte über ihre Veranstaltungen, Gastkochevents sowie über ihre Person - oft in Begleitung von Rezepten.

Neben den Magazinen, gibt es auch einige TV- und Radiobeiträge, sowie Podcasts, die man nachhören kann.

Unten stehend finden Sie einen kleinen Ausschnitt an Pressebeiträgen und hier geht's zu den Links für eine vollständige Presseliste, sowie zum Nachlesen der Artikel.
IMG-20210520-WA0007.jpg

Presse
 

2022

- DieMacher - das Wirschaftsmagazin: Das Rezept für den Kocholymp - BerlinerSpeisemeisterei Blogpost: Portrait und Rezept von Sandra Scheidl - ServusTV: Zu Gast in fremden Küchen mit Sandra Scheidl - DieMacher - das Wirtschaftsmagazin: Echte Genusserlebnisse vom Ländle bis zum Neusiedlersee - Rational Magazin: „Kochen ist für mich eine Mischung aus Handwerk und Kunst“ - Rolling Pin: Sandra Scheidl vereint mit Dinner-Pop-up Kunst und Kulinarik

2021

- Rolling Pin Coverstory: Next Generation - Ö3 - "Walek wandert" mit Köchin Sandra Scheidl - Tirolerin - die Illustrierte: Offenheit, Verständnis, Wertschätzung - Gastronews Wien: Sandra Scheidl: Die Junge Wilde 2020 Gewinnerin im Interview - Koppert Cress Travel Stories, 2021: Culinary Arts - Eco.Kulinarium - Die Ganze Woche: Europas Beste Nachwuchs - Köchin Sandra Scheidl - Kurier: "Junge Wilde" Diese Köchin mischt die Männerwelt auf - ORF 2, Aktuell nach 5: Tirolerin ist beste Köchin Europas - ORF 2 Tirol, Tirol Heute: Im Portrait: Spitzenköchin Sandra Scheidl - Tiroler Tageszeitung: Der Senstations-Sieg der Tiroler Köchin Sandra - Kitzbüheler Anzeiger: Die Küche ist ihr Metier; Sandra Scheidl im Koch Olymp - Ö3, die Hillerei mit Gabi Hiller: Sandra Scheidl ist die „Junge Wilde“ - Heute: Wienerin (26) ist Europas beste Nachwuchs-Köchin - Der Grazer: Internationaler Koch-Award live aus Graz: Erstmals gewinnt Frau die „Jungen Wilden“ - Kleine Zeitung: Nachwuchspreis für Köche in Graz Erstmals kürte sich eine Frau zur "Jungen Wilden" - Krone.at: Kochwettbewerb in Graz - weibliche Priemiere bei den "Jungen Wilden" - Leadersnet: "Junge Wilde": Österreicherin ist die beste Nachwuchsköchin - Rolling Pin: Erstmals in der 16-jährigen Geschichte des trendigsten Kochwettbewerbs Europas holte sich eine Frau den Titel JUNGE WILDE - Kitzbüheler Anzeiger: „Junge Wilde“ kocht für ihren Traum

 

Impressionen

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und folgen Sie auf Instagram

Für Anfragen senden Sie direkt eine Email an
anfrage@sandra-scheidl.at

Unbenanntes_Projekt.png